Futurama


Futurama ist eine US - Comic - Serie über den etwas ungeschickten Pizzaboten Fry, der durch eine Verkettung unglücklicher Zufälle am Silvesterabend 1999 in einer Zeitkapsel eingefroren und erst 1000 Jahre später, am Silvesterabend 2999 wieder aufgetaut wird.

Entsprungen ist die Serie aus der Feder des US - Amerikaners Matt Groening, der sich als Schöpfer der Simpsons einen Namen in der Branche machte und David X. Cohen.

Die erste Folge wurde in den USE am 28. März 1999 ausgestrahlt, die Comic Serie wurde dann schnell so erfolgreich, dass sie auch in über 20 weiteren Ländern veröffentlich wurde, zum Beispiel in Australien (02.12.1999), Dänemark (07.03.2000), Itlalien (06.01.2000) oder Schweden (13.04.2000).

In Deutschland lief die erste Folge der Kultserie am 04.September 2000 auf Pro 7.

Bisher wurden fünf komplette Staffeln ausgestrahlt, beginnend 1999 folgte bis einschließlich 2003 jedes Jahr eine neue Staffel.

2003 gab es dann einen Cut, hier endete die Produktion zunächst.

Erst 2010 ging es dann überraschend mit der sechsten Staffel in den USA weiter, deren erste Folge am 24. Juli auf Comedy Central ausgestrahlt wurde.

Inhaltlich ist die Serie dem Science - Fiction und Comic Genre zuzuordnen, der Protagonist, der etwas ungeschickte tölpelhafte Pizzabote Philip J.

Fry wird am Silvesterabend 1999 versehentlich in einen kryostatischen Tiefschlaf versetzt, und erwacht erst wieder am Silvesterabend 2999. Überfordert von den Ereignissen streunt er durch Neu New York, das New York der Zukunft, dort trifft er durch Glück auf Professor Hubert J.

Farnsworth, einen entfernten Verwandten, der einen interplanetaren Lieferdienst, den Planet Express gegründet hat und diesen nach besten Kräften leitet.

Fry steigt in das Team, bestehend aus Bender Bieger Rodriguez, einem humanioden Roboter, Turanga Leela, eine Zyklopin und die Pilotin des Raumschiffs, Dr.

John Zoidberg, einem krabbenartigen außerirdischem Belegarzt der Firma, Hermes Conrad, dem Buchhalter und der Praktikantin Amy Wong ein.

In diesem Team findet er sich schnell zurecht und freundet sich besonders mit Bender an, der ihn sogar in sein Apartment mit einziehen lässt.

Neben den immer wieder neuen Herausforderungen beim Ausliefern der absurdesten Dinge und Ausführen der seltsamsten Aufträge lernt Fry seine neue Umwelt kennen, besucht die entferntesten Galaxien und lernt sein neues Leben immer mehr zu schätzen.

Auch seine Kollegin Leela erweckt sein Interesse, die unerwiderte Liebe zu ihr bietet immer wieder Anknüpfungspunkte, die in der Serie aufgegriffen werden.

So steht zwar jede Folge für sich, diese sind aber durch immer wieder aufkehrende Motive, wie zum Beispiel Leelas Suche nach ihren richtigen Eltern und dem Partner fürs Leben oder Amys Liason mit dem Außerirdischen Kif Kroker oder auch dessen Käptain und Weltraumheld Zapp Brannigan, der immer wieder eine wichtige Rolle spielt miteinander verbunden, so dass sich auch ein Staffel - und Episodenübergreifender Plot entwickeln kann.

Die bisher in Deutschland ausgestrahlten Folgen sind bereits auf DVD erhältlich, zusätzlich dazu gibt es auch einen Futurama Comic, der in den USA seit November 2000 und in Deutschland seit Oktober 2001 vierteljährlich veröffentlicht wird.



Weitere Berichte:


   Asterix und Obelix
   Comic Fanartikel
   Comic Klassiker
   Comic Poster
   Disney Poster
   Futurama
   Ice Age
   Mangas
   Marvel Comics
   Science Fiction